Infos

  • Archaischer Tanz von Jorge Aquista bedeutet, deiner Tanz- und Ausdruckskraft einen geeigneten Freiraum für magische Momente zu geben. In diesem Ritualtanz ist nicht wichtig, wie du dich bewegst, sondern was dich bewegt. 
    Dein Ausdruck wird frei, wenn er nicht die Fragen nach warum, weshalb und wofür beantworten muss. 
    Wenn du deine Alltagsstrukturen hinter dir lässt, wird die Konzentration auf deine Bewegungssprache hoch und rein. Du bist in der Magie deiner Bewegungen, wenn es dir gelingt, nur in deinem Körper zu sein. Archaischer Tanz ist eine Tanzreise, ist Ritualraum für sinnliche und übersinnliche Erfahrungen.

    Für Wen?
     
    Für alle mit oder ohne Erfahrung, die Bewegung und Tanzimprovisation mögen und Ausflüge aus der Wirklichkeit nicht fürchten. 


Kontakt